7. Juli 2019

Waldfest 2019 - Die vier Jahreszeiten im Wald

Zum 12. Mal luden die Alzenauer Waldkinder zu ihrem Waldfest ein. Nachdem beim Aufbau etwas Nieselregen für Abkühlung sorgte, konnte um 12 Uhr das Waldfest bei angenehmen Temperaturen beginnen. Nach und nach kam die Sonne raus, sodass es richtig schon war im Wald. Wie immer gab es viel über den Kindergartenalltag zu entdecken. Dabei konnten die Gäste sich Würstchen oder Fladenbrot vom Grill mit selbstgemachten Dips und Fingerfood schmecken lassen.

Um 14 Uhr führten die Waldkinder ihr Theaterstück über die vier Jahreszeiten auf. Die Kinder betraten nach und nach mit süßen Verkleidungen passend zu Frühling, Sommer, Herbst und Winter die Bühne.Das Lied über die Jahreszeiten durfte natürlich auch nicht fehlen.

Nachmittags genossen die Eltern, Großeltern und Freunde des Waldkindergartens bei nun sommerlichen Temperaturen frischen Kuchen und Kaffee, während die Kinder sich schminken ließen und den Basteltisch besetzten.

Auch dieses Jahr blickt der Kindergarten wieder auf ein gelungenes Waldfest zurück, auf dem ausgelassen gespielt, gestaunt, geplaudert und gelacht wurde.