Waldkindergarten Alzenau e.V.

Wald und Natur

mit allen fünf Sinnen erspüren und begreifen

SCHMECKEN – An der frischen Waldluft schmeckt das gesunde Frühstücksbrot noch mal so gut.

FÜHLEN – Weiches Moos, kantige Steine, spitze Tannennadeln, hohe Bäume beim Spielen, Toben und Klettern wahrnehmen.

RIECHEN – Wie riecht der Wald, wenn es geregnet hat?

SEHEN – Augen öffnen, um im Frühjahr erste Knospen und Käfer zu entdecken.

HÖREN – Die Stille des Waldes in sich aufnehmen und dem Zwitschern der Vögel lauschen.

Neuer Standort

Seit 16.05.22 befindet sich der Kindergarten an unserem neuen Standort in Wasserlos.

Wir sind froh und dankbar, dass wir nach der langen Übergangszeit am Wanderverein “Weinspechte” Michelbach seit dem Sturm im August 2019 nun endlich ein neues Zuhause im Wald haben.

Unser Waldkindergarten

Warum

…ein Waldkindergarten?

Wie

… sieht ein Tag im Waldkindergarten aus?

Wer

… gehört zum Team?

Für weitere Informationen stehen gerne zur Verfügung:

Sabine Rechenberger
Telefon: 06023 / 1765
E-Mail: 

1.Vorsitzende@Waldkindergarten-Alzenau.de

Peter Kolb
Telefon: 0171 / 5704215
E-Mail: 

2.Vorsitzender@Waldkindergarten-Alzenau.de